Neue Regenentwässerung für Platz 3 und 4